Erlenzeisige im heimischen Garten

Heute hatte ich das Glück einige Erlenzeisige zu beobachten, die meine Streukörnchen für die Tauben aufpickten. Vor einigen Tagen war zuerst nur einer mehrmals täglich da – heute brachte er so ca 7 Kollegen mit.
Kleine zierliche Vögelchen in einem schönen grün-gelbem Gefieder….
Ich hoffe ich darf ihnen noch eine ganze Weile mit Leckereien den Winter bei mir schmackhaft machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: